Welche Bindungen sind super?

Erfahrungen usw.
MatthesSG
Benutzer
Beiträge: 74
Registriert: Di 19. Okt 2010, 23:19
Wohnort: Solingen

Welche Bindungen sind super?

Beitrag von MatthesSG » Do 9. Jun 2011, 12:50

Hi, da mir die Bindung von meinem Radical auf den Nerv geht brauche ich da was neues.
Von meinem Brunotti die Bindung ist super, hab die aber noch nicht so gefunden.

Was gibts denn da gutes?

Benutzeravatar
Dominik
Benutzer
Beiträge: 141
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 08:27
Wohnort: Korschenbroich bei Neuss

Re: Welche Bindungen sind super?

Beitrag von Dominik » Do 9. Jun 2011, 14:43

Die Klassiker von denen man nur gutes hört sind Cabrina Sync und Liquid Force Luxury. Die gibt es beide auch im Versandhandel einzeln ohne Board zu kaufen. (selbst getestet habe ich die allerdings noch nicht)
Ich persönlich bin mit meinen F-One Bindungen auch sehr glücklich. Die werden allerdings nicht öffentlich einzeln angeboten.

Gruß,

Dominik

Benutzeravatar
- Jaydee -
Benutzer
Beiträge: 891
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 09:13
Wohnort: Köln

Re: Welche Bindungen sind super?

Beitrag von - Jaydee - » Do 9. Jun 2011, 14:46

Von den Luxury habe ich auch nur gutes gehört, ohne es probiert zu haben. bei den Sync-bindungen kommt es drauf an, wie der Spann vom Fuss gestaltet ist. Volkmar hat welche auf seinem Brett, die ich schon gut vertragen konnte.
_____________________________________________
Naish Torch 11, 9qm (weiß/blau)
Naish Torch 11, 12qm (weiß/blau)
North Rhino 09, 14qm (grau/pink)
Naish Money Shot 12, 135x42
Naish Haze 09, 141x41
Mystic Firestarter 09 (weiß/grün)
ION Apex 11 schw./gelb
Dalmatinerhund "Huenter" (schaut immer aus dem Himmel zu..)

Benutzeravatar
bigdan
Benutzer
Beiträge: 899
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 12:07
Wohnort: Aachen

Re: Welche Bindungen sind super?

Beitrag von bigdan » Do 9. Jun 2011, 14:48

Ich fahr das LF Luruxy Kit. Hättest ja einfach mal probefahren können damit ^^
Die gibts allerdigns in zwei größen, XL und S oder so. Mit Schuhen muss man XL nehmen, aber mit kleineren Füssen wirds dann ohne schon mal knapp. Bei mir ists grad so grenzwertig (42.5).
Slingshot RPM Gelb 7qm
Slingshot RPM Blau 10qm
Slingshot RPM Lila 14qm

Grüne Windmuschel

MatthesSG
Benutzer
Beiträge: 74
Registriert: Di 19. Okt 2010, 23:19
Wohnort: Solingen

Re: Welche Bindungen sind super?

Beitrag von MatthesSG » Do 9. Jun 2011, 15:11

Ja, beim durchstöbern bin ich auch schon auf die LF gestoßen, im Oase meinten allerdings einige die 2011er drückt am kleinen Zeh. Was hast Du denn für eine? 2010 oder 2011?

Und dann gibts ja noch Probleme mit dem Lochabstand, da muss ich erst mal beim Board messen.

Benutzeravatar
bigdan
Benutzer
Beiträge: 899
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 12:07
Wohnort: Aachen

Re: Welche Bindungen sind super?

Beitrag von bigdan » Do 9. Jun 2011, 15:30

2009.
Hatte anfangs die 2011er, aber die haben nicht auf mein 2009er LF Board gepasst :wall:
Lochabstand solltest du also auf jeden Fall checken.
Slingshot RPM Gelb 7qm
Slingshot RPM Blau 10qm
Slingshot RPM Lila 14qm

Grüne Windmuschel

lomu
Benutzer
Beiträge: 143
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 15:21
Wohnort: heidelberg

Re: Welche Bindungen sind super?

Beitrag von lomu » Do 9. Jun 2011, 16:01

gibt mittlerweile auch adapter von LF

Benutzeravatar
bigdan
Benutzer
Beiträge: 899
Registriert: Mi 17. Nov 2010, 12:07
Wohnort: Aachen

Re: Welche Bindungen sind super?

Beitrag von bigdan » Do 9. Jun 2011, 16:03

Erst seit nem Monat oder so. Das sind sooo Knalltüten bei LF...
Slingshot RPM Gelb 7qm
Slingshot RPM Blau 10qm
Slingshot RPM Lila 14qm

Grüne Windmuschel

Benutzeravatar
Fireblade
Benutzer
Beiträge: 606
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 23:22
Wohnort: Aachen

Re: Welche Bindungen sind super?

Beitrag von Fireblade » Fr 10. Jun 2011, 08:47

das Spleene Diamondpad war auch echt gut... vor allem der strap dazu ist super da sich die schrauben der schlaufen unmöglich lösen können

hab jetzt die aktuellen F-One pads... die sind ungefähr genau so gut, aber n bissel kleiner von der aufstandsfläche... man kann den fuß nicht ganz so weit in die jeweilige fahrtrichtung drehen... für mich taugts aber echt gut

...auf folgendem bild kann man die schwarzen halter für den Spleene-Strap n bissel erkennen... die schraube zur befestigung ist halt in den halter eingegossen und zum anschrauben muss man den ganzen halter drehen... sobald man dann den strap einfädelt, kanns sich ums verrecken nichtmehr losdrehen
IMG_3590_verkleinert.jpg
IMG_3590_verkleinert.jpg (232.56 KiB) 12115 mal betrachtet
den komfort hab ich mir jetzt auch für die F-one pads gegönnt... die Halter lassen sich beim Spleene-Support per mail für 22€ ordern
6Kites, 4Boards, 3 Trapeze und immernoch nur einen Hintern diese zu benutzen, was ein Dilemma.
Aktuell seht ihr wohl am ehesten nen 2013 North Vegas und nen Best Armada an mir befestigt.


"14er geht immer!"

Benutzeravatar
Dominik
Benutzer
Beiträge: 141
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 08:27
Wohnort: Korschenbroich bei Neuss

Re: Welche Bindungen sind super?

Beitrag von Dominik » Mo 20. Jun 2011, 15:04

Fireblade hat geschrieben: den komfort hab ich mir jetzt auch für die F-one pads gegönnt... die Halter lassen sich beim Spleene-Support per mail für 22€ ordern
Passen die Teile mit den F-One Pads?

Antworten